Suche

Gute-Bauunternehmen.de

Die erste gemeinsame Markt-Plattform von Verbraucherschutzverbänden der Bauherren und von der Bauwirtschaft.

Wie kommen Sie an gute Aufträge?

Gute Aufträge erhalten Sie vor allem dann, wenn Sie jemand weiterempfiehlt und wenn Sie gut arbeiten. Auf der Internetplattform www.gute.bauunternehmen.de können Sie sich kostenlos von Bauherren weiterempfehlen lassen und sich präsentieren.

Wie kommt mein Unternehmen auf die Liste?

Einstiegsvoraussetzung für ist die kostenlose Selbstbewertung mit CASA-bauen und die Bereitschaft, sich der Bauherrenbewertung zu stellen.

Es gibt vier Wege der Aufnahme in die Liste:

  • Sie kommen direkt auf die Plattform, wenn Sie eine gültige Berechtigung eines der folgenden Qualitätssiegel besitzen: Bauen mit IQ, Meisterhaft, Fachbetrieb Ausbau, AMS BAU, seniorenfreundlichplus, Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe – QuB, HESSENDACH®, BAYERNDACH®. Diese Unternehmen können sich mit der Selbstbewertung von CASA-bauen ein Jahr Zeit lassen.
  • Sie machen eine Selbstbewertung und -erklärung mit CASA-bauen. 
  • Sie nehmen an einem Selbstbewertungs-Seminar teil, in dem Sie die Selbstbewertung und -erklärung erarbeiten.
  • Sie nehmen an einer CASA-bauen-Beratung teil und lassen eine Baubetriebsberatung nach CASA-bauen von einem zugelassenen CASA-bauen-Berater durchführen.

Nach einer Vollständigkeitsprüfung Ihrer Selbstbewertung werden Sie in die Liste aufgenommen

Weitere Informationen unter: www.gute-bauunternehmen.de